LUMINALE 2018

URBAN LIGHTS.
Eine Lichtinstallation von Diana Ninov auf der Frankfurter KunstSäule

Die Oberfläche der 3,60 m hohen KunstSäule wird zu den Tages-, Nacht- und Verkehrszeiten auf die Umgebung reagieren und wechselnde neue Lichtereignisse reflektieren. Besucher dürfen zum Thema „Urbane Lichter und Stadtgestaltung“ das Werk ergänzen, Bilder posten und online verbreiten. (Mehr Info) (Facebook Termine+Fotos)

19.03. – 20.05.2018, 00:00 – 24:00 Uhr

Ort: KunstSäule Brückenstr./Gutzkowstr., FFM
Event: Luminale – Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung
Kategorie: Luminale ART 

Luminale ART vereint herausragende künstlerische Projekte im Spannungsfeld von Licht und Stadt.

Vernissage: 19.03.2018, 19:00 Uhr
 
Das Projekt URBAN LIGHTS wird unterstützt von: Luminale ART, Frankfurter KunstSäule, Glas Keil Frankfurt, Plexiglas Riesner, STRÖER, Ortsbeirat 5, Grünflächenamt Frankfurt, Kulturamt Frankfurt

 

 

 __________________________

BLACK LIGHT.
Eine Lichtinstallation von Diana Ninov im ATELIERFRANKFURT,

Fluoreszierende Zeichnungen und Objekte, installiert unter Schwarzlicht in einem schwarz bemalten Innenraum reagieren situativ mit Lichtereignissen auf den Klangraum der Umgebung. 
Eine synesthätische Lichtraumwirkung von Mediation bis zur Reizüberflutung, gesteuert durch Klang der Stille, Gespräche der Besucher, Geräusche in der Umgebung und aufsteigender Musikbeschallung der After Luminale Party Nacht wird für die Betrachter in unterschiedlichen Situationen vielfältig erlebbar.
Die Gestaltungselemente sind bewusst auf abstrakte gerade gezeichneten Linien und urbanen grafischen Strukturen reduziert. Wiederholungen und Variationen bilden einen systematisch dreidimensional aufgebauten Raum. Durch den Wechsel des Lichtfarbspektrums entsteht ein komplexes mehrschichtiges Gesamtbild im kurzzeitigen imaginären Wahrnehmungsraum.
Die BLACK LIGHT Installation von Diana Ninov ist eine weitere Entwicklung der Lichtinstallationen aus den vergangen Jahren und steht gleichzeitig in Zusammenhang mit der Installation URBAN LIGHTS von Diana Ninov auf der Frankfurter Kunstsäule, die unter Tageslicht und Verkehrslicht in einem ausgedehnten urbanen Lichtspektrum im öffentlichen Raum 24 Std. täglich bis zum 20. Mai 2018 ausgestellt ist.
Aktuelles Thema von Diana Ninov: Raum und Umweltwahrnehmung. Konstruktion situativer multimedialer Installationen als synästhetisches Raumerlebnis.

(Mehr Info) (Facebook Termine+Fotos)

19.03. – 20.03.2018, 14:00 – 19:00 Uhr
21.03. – 23.03.2018, 14:00 – 22:00 Uhr
23.03.- 24.03.2018, 20:00 – 08:00 Uhr

Ort: Schwedlerstr. 1-5, FFM
Event: Luminale – Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung
Kategorie: Luminale Community

Luminale COMMUNITY bündelt das vielfältige Luminale-Programm der Frankfurter und Offenbacher Stadtgesellschaft – von Ausstellungen über Veranstaltungen bis zu Parties.

Das Projekt BLACK LIGHT wird unterstützt von: Kabinett der Kuriositäten, ATELIERFRANKFURT e.V.

23.03.- 24.03.2018, 20:00 – 08:00 UhrKabinett der Kuriositäten (Facebook)

Luminale x Performance & Lichtkunst Festival | Eintritt frei*

FEUILLETON FRANKFURT 2018
Lichtkunst im AtelierFrankfurt: Diana Ninov, Reportage von Erhard Metz

__________________________

 dddd-03

 

Impressum  Datenschutzhinweise